Eigenfrequenzbestimmung von diskret erregten Tragseilen an Baggern
Projekt (ZAFT-Projekt)

Prof. Dr.-Ing. Joachim Gründer

Zur Bestimmung der in Tragseilen von Tagebaugroßgeräten auftretenden Seilkräfte wird das Antwortspektrum der Seilschwingungen nach einer diskreten Erregung ausgewertet. Bei dicken Seilen treten nichtlineare Effekte auf, die eine exakte Berechnung der Grundfrequenz erschweren. Zur Lösung des Problems entstand im Rahmen dieses Projektes ein iterativer Berechnungsalgorithmus zur Bestimmung von Grundfrequenz und Seilkraft.

Vattenfall Europe Mining AG

17.06.2011 bis 31.10.2011