TWISNet (Trustworthy Wireless Industrial Sensor Networks)
Drittmittelprojekt mit Industriebeteiligung

Prof. Dr.-Ing. Sven Zeisberg

Mit der steigenden Verbreitung von Sensornetzwerken in industriellen Umgebungen rücken auch die Fragen der Sicherheit derartiger Netze in den Brennpunkt. Ableitbare Problemstellungen sind die sichere Fernwartung und Installation, die Datensicherheit und -integrität sowie die Dienstverfügbarkeit. Diesen Herausforderungen stellt sich TWISNet, stellt Algorithmen bereit und unterstützt die Integration sicherer Sensornetzwerke anhand ausgewählter Industrieszenarien.


Europäische Kommission / 7. Rahmenprogramm

SAP, Cisco, dresden elektronik ingenieurtechnik GmbH, Électricité de France S.A., Commissariat à l'Energie Atomique

01.10.2010 bis 30.09.2013