Project image
Automatische Erkennung und Bewertung eines Fahrzeugscheinwerfers
Machbarkeitsstudie zur Bestimmung der Fahrzeugposition und der Funktionsweise der lichttechnischen Einrichtungen von PKW
Drittmittelprojekt (ZAFT-Projekt) mit Industriebeteiligung

Prof. Dr. rer. nat. Toralf Trautmann

Moderne lichttechnische Einrichtungen ermöglichen die Vermeidung von Unfällen durch situationsabhängige Anpassung der Straßenausleuchtung. Die korrekte Funktionsweise muss im Rahmen der periodischen Hauptuntersuchung überprüft werden. Im Projekt werden Konzepte entwickelt und prototypisch realisiert, die eine effektive Prüfung unter den zeitlichen und räumlichen Beschränkungen der Hauptuntersuchung ermöglichen. 


FSD Fahrzeugsystemdaten GmbH

01.09.2015 bis 31.08.2016