Verbesserung der Energieeffizienz von 30 Brunnen-Pumpenanlagen in Uttarakhand
Drittmittelprojekt mit Industriebeteiligung

Prof. Dr.-Ing. Thomas Grischek

M.Sc. Thomas Voltz
Dr.-Ing. Cornelius Sandhu

Im Sinne der Reduzierung von CO2 Emissionen wurden in Indien Pumpenanlagen untersucht, um durch den Ersatz ineffizienter Pumpen durch neue Pumpen mit höherem Wirkungsgrad Energie- und Kosteneinsparungen zu erreichen.


Stadtwerke Heidelberg GmbH und Grünes Strom Label

Wasserversorgungsunternehmen Uttarakhand Jal Sansthan; UREDA
Internationale Kooperation

01.03.2014 bis 28.02.2015