Project image
Messungen auf der Photovoltaik-Anlage der Zephir GmbH in Boxberg.
Einfluss von Solaranlagen auf das System Pflanze-Wasser-Boden (MatEnUm 1)
Drittmittelprojekt

Prof. Dr. Ulrike Feistel

Prof. Dr. rer. nat. Jörg Feller
Prof. Dr. agr. Knut Schmidtke
Susanna Horn

Während mit der Energiewende der Einsatz von Photovoltaik rasant vorangetrieben wurde, ist derzeit kaum etwas über die

Auswirkungen insbesondere der großen Freiflächenanlagen auf das System Wasser-Pflanze-Boden bekannt. Im Rahmen des Projektes sollen Fragestellungen wie die Auswirkungen der Bodenbedeckung auf den Bodenwasserhaushalt, die entsprechenden Auswirkungen auf Pflanzen sowie Probleme der Wasserbeschaffenheit bearbeitet und Lösungsansätze aufgezeigt werden. 


SMWK

LfULG, Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

01.05.2017 bis 31.12.2019