HTWSE II - Maßnahmen zur nachhaltigen Sicherung des Studienerfolges
Drittmittelprojekt

Prof. Dr. rer. pol. Ralph Sonntag

Dipl.-Kfm. Ron Dietrich

HTWSE ist ein Projekt zur nachhaltigen Sicherung des Studienerfolges an der HTW Dresden, welches Maßnahmen in den Bereichen Nachhaltige Senkung der Abbruchquoten, Kontinuierliche Verbesserung der Lehrqualität, Erweiterung des Angebotes fächerübergreifender Studieninhalte und Sicherung der Lehrqualität/strukturelle Unterstützung beinhaltet. Das Projekt entwickelt die Angebote, Prozesse und Strukturen der Hochschule ausgerichtet auf das Ziel Studienerfolg weiter, dazu gehören zusätzliche Beratungs- und Lehrangebote, Tutorien, Förderkurse, Weiterbildungsangebote für Lehrende, die Umsetzung neuer Lehrveranstaltungskonzepte und die Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems der Hochschule.


Bundesministerium für Bildung und Forschung - BMBF

01.01.2017 bis 31.12.2020