Drehzahl- und Dynamikmessung an Hochdrehzahl-Asynchronläufern unter Vakuum
Projekt mit Industriebeteiligung

Dipl.-Ing. (FH) Martin Eckart

DI (FH) Thomas Schütze

Das Versuchsobjekt waren schnelllaufende Drehstromasynchronläufer die unter Vakuum luftreibungsfrei in einem Glaskolben gelagert sind. Die exakte Drehzahlmessung kann daher nur berührungslos erfolgen. Im Projekt wurde ein Messaufbau entwickelt, mit dem die Drehzahl und insbesondere die Dynamik der genannten Rotoren gemessen werden kann.


Motoren Franke GmbH

01.02.2017 bis 01.03.2017