ID-Ideal - Management sicherer digitaler Identitäten, Teilvorhaben: Referenzarchitektur, Usability und Governance in ID-Ideal (ID-Ideal)
Drittmittelprojekt mit Industriebeteiligung

Prof. Dr.-Ing Jürgen Anke

Prof. Dr.-Ing Jürgen Anke

Das Vorhaben ID-Ideal zielt im Rahmen der Wettbewerbsphase auf die Erarbeitung einer Konzeption sowie einer Referenzarchitektur für das Management sicherer digitaler Identitäten. Neben der Interoperabilität und Usability der technischen Lösung zielt ID-Ideal insbesondere auf datenökonomische Modelle zur Incentivierung der ID-Inhaber sowie Wertschöpfungsmodelle im Kontext des Interaktionsmanagement von Daten, Rechten und Eigentumsbeziehungen, die der ID zuzuordnen sind. Das Teilvorhaben der HTW trägt insbesondere zur Referenzarchitektur, der Governance im Identity Service Ökosystem sowie der Usability von ID-Lösungen bei.


BMWi

Hochschule Mittweida, Volksbank Mittweida, Stadtverwaltung Mittweida, KAPRION Technologies GmbH Dresden, SALT Solutions AG Dresden

01.06.2020 bis 30.11.2020