Zerstörende Prüfverfahren für Ingenieurbauwerke aus Stahl (ZP-Bau Verfahrenskatalog)
Drittmittelprojekt mit Industriebeteiligung

Prof. Dr.-Ing. Holger Flederer

Dr.-Ing. Lars Sieber

Im Rahmen des Vorhabens wird der Stand der Technik von zerstörenden Prüfverfahren für Ingenieurbauwerke aus Stahl und Eisen übersichtlich aufbereitet und dargestellt. Ergebnis sind die Grundlagen eines Verfahrenskataloges, mit dem Entscheidungsträger, Anlagenverantwortliche und Planer projekt- und problembezogen die aussagekräftigsten und effektivsten Prüfverfahren auswählen können.  


MKP GmbH im Auftrag des Deutschen Zentrums für Schienenverkehrsforschung (DZSF) beim Eisenbahn-Bundesamt (EBA)

Marx Krontal GmbH

01.10.2020 bis 31.03.2022