Forscherprofil


Prof. Dipl.-Ing. Angela Mensing-de Jong

Fakultät Bauingenieurwesen | Professur für Städtebau und städtebauliches Entwerfen
  • Architektonische Konzepte und urbane Strategien
  • Nachhaltige Stadt- und Quartiersentwicklung

E-Mail: mensing(at)htw-dresden.de

30Publikationen
  • Moderation der Diskussionsrunde "Eigentumsbildung und Stadtentwicklung" im Haus der Bundespressekonferenz Berlin
    MENSING-DE JONG, Angela, 2015. Moderation der Diskussionsrunde "Eigentumsbildung und Stadtentwicklung" im Haus der Bundespressekonferenz Berlin. Diskussionsrunde mit Vertretern der Politik und der Immobilienwirtschaft.
  • Vortrag "Sustainable Campus Project HTW Dresden" für die Cardiff School of Planning and Geography im Rahmen einer Exkursion nach Dresden
    MENSING-DE JONG, Angela, 2015. Vortrag "Sustainable Campus Project HTW Dresden" für die Cardiff School of Planning and Geography im Rahmen einer Exkursion nach Dresden. Vortrag.
  • Schierke – Das Tor zum Brocken oder der Balkon Wernigerodes? Internationaler Workshop und Masterthesis zur Entwicklung des Luftkurortes im Harz.
    MENSING-DE JONG, Angela, SCHERZER, Cornelius, 2014. Schierke – Das Tor zum Brocken oder der Balkon Wernigerodes? Internationaler Workshop und Masterthesis zur Entwicklung des Luftkurortes im Harz. . HTW DRESDEN (Hg.) 2014: WissenD 22, 1/2014, pp. 44-46.
  • Urbanwarimpacts – Facing Impact of the Second World War. Urban Design in Contemporary European Cities.
    RACO-LEJA, Kinga, MENSING-DE JONG, Angela, SCHERZER, Cornelius, 2013. Urbanwarimpacts – Facing Impact of the Second World War. Urban Design in Contemporary European Cities.. Nationale Agentur EU-Hochschulzusammenarbeit (Hg.) 2013: Innovativ, intensiv, interdisziplinär – Beitrag v. Sommerschulen zur Erasmus-Mobilität.
  • Vortrag "Mittendrin statt außen vor" Eröffnungsvortrag für den
    MENSING-DE JONG, Angela, 2013. Vortrag "Mittendrin statt außen vor" Eröffnungsvortrag für den . Wettbewerb "City-Offensive Sachsen", Oederan, 27.02.2013.
  • Sustainable Campus - Visionen für die Campusentwicklung: Kleine und Große Schritte
    MENSING-DE JONG, Angela, KROLL , Christian, 2013. Sustainable Campus - Visionen für die Campusentwicklung: Kleine und Große Schritte. Dresden, Januar 2013.
  • Vortrag "Stadt und Handel"
    MENSING-DE JONG, Angela, 2013. Vortrag "Stadt und Handel". Jahrestagung der Frauen in der Immobilienwirtschaft, Dresden, 26.10.2013.
  • Moderation anlässlich der Verleihung des Sächsischen Staatspreises für Baukultur
    MENSING-DE JONG, Angela, 2013. Moderation anlässlich der Verleihung des Sächsischen Staatspreises für Baukultur. Militärhistorisches Museum Dresden/20.09.2013.
  • Vortrag im Forum "Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft"
    MENSING-DE JONG, Angela, 2013. Vortrag im Forum "Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft". EXPO REAL Messe München/08.10.2013.
  • Vortrag "Nachhaltiges Campusmanagement an der HTW Dresden"
    MENSING-DE JONG, Angela, 2013. Vortrag "Nachhaltiges Campusmanagement an der HTW Dresden". Hochschule Mittweida/07.11.2013.
  • Vortrag "Sustainable Urban Planning in Germany"
    MENSING-DE JONG, Angela, 2013. Vortrag "Sustainable Urban Planning in Germany". Chalmers University Göteborg/16.05.2013.
  • Vortrag "Investitionen in touristische Infrastruktur" im Rahmen der Städtenetzkonferenz
    MENSING-DE JONG, Angela, 2013. Vortrag "Investitionen in touristische Infrastruktur" im Rahmen der Städtenetzkonferenz. Ständehaus Magdeburg/23.04.2013.
  • Podiumsdiskussion "Neue Perspektiven für die Stadtentwicklung"
    MENSING-DE JONG, Angela, 2013. Podiumsdiskussion "Neue Perspektiven für die Stadtentwicklung". Landesvertretung Sachsen-Anhalt in Brüssel/23.05.2013.
  • Vortrag "Die Legende lebt: Das Hotel Heinrich Heine in Schierke am Brocken"
    MENSING-DE JONG, Angela, 2013. Vortrag "Die Legende lebt: Das Hotel Heinrich Heine in Schierke am Brocken". Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt in Berlin/23.09.2013.
  • Studentischer Workshop zur Ortsentwicklung von Schierke/Wernigerode
    MENSING-DE JONG, Angela, 2013. Studentischer Workshop zur Ortsentwicklung von Schierke/Wernigerode. Kompetenzzentrum Stadtumbau Sachsen-Anhalt, Magdeburg, 2013.
  • Vortrag "Sustainable Campus HTW Dresden"
    MENSING-DE JONG, Angela, 2012. Vortrag "Sustainable Campus HTW Dresden". EXPO REAL Messe München, 08.10.2012.
  • Moderation der Podiumsdiskussion "Wohnen in Leipzig"
    MENSING-DE JONG, Angela, 2012. Moderation der Podiumsdiskussion "Wohnen in Leipzig". Grassi-Museum Leipzig, 11.09.2012.
  • Vortrag "Braucht die Stadt den Handel oder der Handel die Stadt"
    MENSING-DE JONG, Angela, 2012. Vortrag "Braucht die Stadt den Handel oder der Handel die Stadt". Sparkassenforum, 24.04.2012.
  • Moderation der Podiumsdiskussion "Stadtklima - dem Wandel entgegen"
    Mensing-de Jong, A., 2012. Moderation der Podiumsdiskussion "Stadtklima - dem Wandel entgegen". Grassimuseum Leipzig.
  • Nachhaltige Planung von Stadt und Land
    Mensing-de Jong, A., 2011. Nachhaltige Planung von Stadt und Land. HTW Dresden / Tag der Forschung.
  • "Sustainable Campus HTW Dresden"
    Mensing-de Jong, A., 2011. "Sustainable Campus HTW Dresden". International Sustainable Campus Network Conference Göteburg.
  • "Die Kleingartenlandschaft im demografischen Wandel" IBA Sommerschule 2010
    Mensing-de Jong, A.; Scherzer, C., 2011. "Die Kleingartenlandschaft im demografischen Wandel" IBA Sommerschule 2010. Schönebeck / Magdeburg .
  • "Hochschulen und Nachhaltigkeit: Pflicht oder Kür?"
    Mensing-de Jong, A., 2011. "Hochschulen und Nachhaltigkeit: Pflicht oder Kür?". in: .
  • Vortrag „Architektur – Zukunft gestalten“ im Rahmen des Immobilienforums der Ostsächsischen Sparkasse
    Mensing-de Jong, A., 2010. Vortrag „Architektur – Zukunft gestalten“ im Rahmen des Immobilienforums der Ostsächsischen Sparkasse. Dresden.
  • Moderation Planungswerkstatt „Strategien für die innere Stadt Berlin“
    Mensing-de Jong, A., 2010. Moderation Planungswerkstatt „Strategien für die innere Stadt Berlin“. Berlin.
  • Vortrag „Green, Safe and Healthy Cities“ beim Euro-India-Summit
    Mensing-de Jong, A., 2010. Vortrag „Green, Safe and Healthy Cities“ beim Euro-India-Summit. Stadt Halle.
  • Moderation der 16. Städtenetzkonferenz Im Rahmen der IBA Stadtumbau
    Mensing-de Jong, A., 2010. Moderation der 16. Städtenetzkonferenz Im Rahmen der IBA Stadtumbau. Stadt Aschersleben.
  • Moderation der Podiumsdiskusion „Zwischenbilanz Stadtumbau Halle“,
    Mensing-de Jong, A., 2010. Moderation der Podiumsdiskusion „Zwischenbilanz Stadtumbau Halle“,. Stadt Halle.
  • Die Elblandschaft zwischen Natur und Kultur als Gegenstand interdisziplinärer Planung und Ausbildung in: Kulturlandschaft Elbe
    Mensing-de Jong, A.; Scherzer, C., 2010. Die Elblandschaft zwischen Natur und Kultur als Gegenstand interdisziplinärer Planung und Ausbildung in: Kulturlandschaft Elbe. Magdeburg.
  • Vernetzung von Akteuren in: Weniger ist Zukunft: 19 Städte – 19 Themen, Internationale Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010
    Mensing-de Jong, A., 2010. Vernetzung von Akteuren in: Weniger ist Zukunft: 19 Städte – 19 Themen, Internationale Bauausstellung Stadtumbau Sachsen-Anhalt 2010. Magdeburg.
26Erstellte Gutachten
  • Jurymitglied Wettbewerb "Adresse Baumwollbörse Bremen"
    Auftraggeber: Freie Hansestadt Bremen Baumwollbörse Bremen | Abgabedatum: 20.01.2015
  • Jurymitglied Wettbewerb Schulstandort Dresden-Pieschen
    Auftraggeber: Stadt Dresden | Abgabedatum: 03.12.2014
  • Jurymitglied im Wettbewerb "Campus Bildungszentrum Handwerk Dresden"
    Auftraggeber: IHK Dresden | Abgabedatum: 05.09.2012
  • Jurymitglied im Wettbewerbsverfahren "Eberswalde / Friedrich-Ebert-Straße"
    Auftraggeber: Stadt Eberswalde | Abgabedatum: 01.06.2011
  • Jurymitglied Sächsischer Staatspreis für Baukultur 2013
    Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium des Inneren | Abgabedatum: 02.07.2013
  • Jurymitglied Städtebaulicher Ideenwettbewerb Hohen Neuendorf
    Auftraggeber: | Abgabedatum: 22.03.2013
  • Jurymitglied Wettbewerb "Kulturinsel Naumburg"
    Auftraggeber: Stadt Naumburg | Abgabedatum: 23.08.2012
  • Jurymitglied Wettbewerb "Neues Bauhaus Museum Weimar"
    Auftraggeber: Stiftung Weimarer Klassik, Freistaat Thüringen | Abgabedatum: 29.11.2011
  • Jurymitglied Wettbewerb "Rathauserweiterung Hohen Neuendorf"
    Auftraggeber: Stadt Hohen Neuendorf | Abgabedatum: 09.01.2014
  • Jurymitglied Wettbewerb "Schule zur Lernförderung Freital"
    Auftraggeber: Landkreis Sächsische Schweiz/Osterzgebirge | Abgabedatum: 15.10.2013
  • Jurymitglied Wettbewerb "Sportoberschule Goyastraße Leipzig"
    Auftraggeber: | Abgabedatum: 23.08.2013
  • Jurymitglied Wettbewerbsverfahren "Messebrücke Leipzig"
    Auftraggeber: | Abgabedatum: 26.04.2013
  • Juryvorsitzende beim 7. Xellastudentenwettbewerb „Ein neues Museum für die Alten Meister“
    Auftraggeber: Xella GmbH Deutschland | Abgabedatum: 01.06.2010
  • Mitglied des Preisgerichtes und Moderation des Wettbewerbes „MittendrIn Berlin 2010“
    Auftraggeber: Senatsverwaltung Berlin | Abgabedatum: 01.06.2010
  • Obergutachterin im Gutachterverfahren „Zentrum Taufe/ ST. Petri“
    Auftraggeber: Lutherstadt Eisleben/ IBA Stadtumbau | Abgabedatum: 01.08.2010
  • Sachverständige beim VOF-Verfahren „Alte Baumwolle – Umnutzung der historischen Shedhalle zur Kindertageseinrichtung“
    Auftraggeber: Stadt Flöha, Sachsen | Abgabedatum: 01.03.2010
  • VOF Verfahren "Cardio Innovationszentrum Leipzig"
    Auftraggeber: Stadt Leipzig | Abgabedatum: 21.12.2011
  • VOF Verfahren "DREWAG Areal Lößnitzstraße Dresden"
    Auftraggeber: DREWAG, Stadt Dresden | Abgabedatum: 11.10.2011
  • VOF Verfahren "Umbau, Sanierung und Erweiterung Schloß Wittenberg"
    Auftraggeber: SALEG Magdeburg | Abgabedatum: 10.02.2011
  • VOF Verfahren "Wohnbebauung Hepkestraße Dresden"
    Auftraggeber: Stadt Dresden | Abgabedatum: 19.12.2011
  • Vorsitz Jury Wettbewerb "Dt. Biomasseforschungszentrum Leipzig"
    Auftraggeber: Sächsisches Immobilien- und Bamanagement | Abgabedatum: 25.02.2013
  • Vorsitz Jury Wettbewerb "Feuerwache Nord Dresden"
    Auftraggeber: Landeshauptstadt Dresden | Abgabedatum: 31.01.2012
  • Vorsitz Jury Wettbewerb "Finanzamt Pirna""
    Auftraggeber: Sächsisches immobilien- und Baumanagement | Abgabedatum: 01.08.2012
  • Vorsitzende der Jury zur Vergabe des Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt
    Auftraggeber: Land Sachsen-Anhalt/ Archtektenkammer SA | Abgabedatum: 01.09.2010
  • Werkstattverfahren "Wohnen am Wasserturm in Dresden-Klotzsche"
    Auftraggeber: Landeshauptstadt Dresden | Abgabedatum: 16.12.2013
  • Werkstattverfahren Schulstandort Königsbrücker Str. 115-118
    Auftraggeber: Landeshauptstadt Dresden | Abgabedatum: 19.12.2013
4Messen und Ausstellungen
  • "Canale Grande" -Stadthäuser in Dresden, Wohnen und Arbeiten an den historischen Wallanlagen der Dresdner Altstadt
    Messe: EXPO-REAL München | Datum: 01.09.2010 bis 31.12.2010
  • "Gründerzentrum im Forschungs- und Innovationscampus Dresden 2030+"
    Messe: PAB HTW Dresden | Datum: 24.02.2012 bis 29.02.2012
  • Neues Wohnen in der Gartenstadt Dresden-Hellerau
    Messe: Ausstellung im Deutschen Werkbund | Datum: 09.02.2012 bis 15.05.2012
  • „IBA Sommerschule 2010“ Schönebeck, Elbe
    Messe: | Datum: 01.06.2010 bis 31.12.2010
1Organisierte Weiterbildungsveranstaltungen
  • "Facing Impact of World War II on Contemporary Urban Structure" - Workshop in Rotterdam
6Mitarbeit in externen Gremien und Verbänden
  • Architektenkammer Sachsen
    Seit: 01.01.2000
  • Bund Deutscher Architekten
    Zeitraum: 01.02.2014 bis 31.05.2024
  • Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung
    Zeitraum: 04.10.2002 bis 31.12.2020
  • Mitglied des Gestaltungsforums der Stadt Leipzig
    Seit: 01.04.2013
  • Sächsische Akademie der Künste
    Zeitraum: 01.09.2013 bis 31.05.2024
  • Schinkellausschuß des Architekten- und Ingenieur-Verein zu Berlin e.V.
    Zeitraum: 01.01.2004 bis 31.12.2011
1Organisierte Fachveranstaltungen
  • „Stadtplanung und Stadtentwicklung“ für den Masterstudiengang „Master of Science in Real Estate“ des Steinbeis-Transfer-Institut für Bau- und Immobilienwirtschaft