Forscherprofil


Prof. Dr. agr. Michael Klunker

Fakultät Landbau/Umwelt/Chemie | Professur für Grundlagen der Tierzüchtung
  • Entwicklung eines objektiven Systems für Ganganalysen beim Pferd
  • Monitoring genetischer Diversität bei landwirtschaftlichen Nutztieren
  • Ursachen und Auswirkungen von Verhaltensanomalien beim Geflügel

E-Mail: klunker(at)htw-dresden.de

15Publikationen
  • Einfluss eines speziell zur Reduktion von Federpicken konzipierten Legehennenfutters auf die Leistung und das Auftreten von Verhaltensstörungen
    DAMME, Klaus, HARTMANN, Jürgen, KLUNKER, Michael, FREICK, Markus, WOLFF, Nico, VON BORELL, Eberhard, 2019. Einfluss eines speziell zur Reduktion von Federpicken konzipierten Legehennenfutters auf die Leistung und das Auftreten von Verhaltensstörungen. In: European Poultry Science. 83. . ISSN 1612-9199. Verfügbar unter: DOI: 10.1399/eps.2019.269
  • Probleme der zukünftigen Welternährung
    Klunker, M., 2016. Probleme der zukünftigen Welternährung. 09.10.2015 14. Deutscher Büffelkongress in Chursdorf.
  • Mutterkuhhaltung - Stand und Perspektive
    Klunker, M., 2016. Mutterkuhhaltung - Stand und Perspektive . Rundschau für Fleischhygiene und Lebensmittelüberwachung 5/2016.
  • Analyse von Merkmalsbeziehungen in der Holsteinzucht, 2. Mitteilung: Beziehungen zwischen Fundamentmerkmalen von Jungbullen und Exterieur- und Gesundheitsmerkmalen der Töchter
    Ulbricht, K., Steffler, J., Bergfeld, U., Fischer, R., Klunker, M., 2015. Analyse von Merkmalsbeziehungen in der Holsteinzucht, 2. Mitteilung: Beziehungen zwischen Fundamentmerkmalen von Jungbullen und Exterieur- und Gesundheitsmerkmalen der Töchter. Züchtungskunde 87 (2015) Heft 2, S. 73 - 93.
  • Analyse von Merkmalsbeziehungen in der Holsteinzucht, 1. Mitteilung: Beziehungen zwischen Merkmalen der äußeren Erscheinung sowie des Wachstums von Jungbullen und den Leistungen der Töchter –
    Ulbricht, K., Steffler, J., Bergfeld, U., Fischer, R., Klunker, M., 2014. Analyse von Merkmalsbeziehungen in der Holsteinzucht, 1. Mitteilung: Beziehungen zwischen Merkmalen der äußeren Erscheinung sowie des Wachstums von Jungbullen und den Leistungen der Töchter – . Züchtungskunde 86 (2014) Heft 4, S. 217 - 236.
  • Einfluss der Beleuchtung in Legehennenställen - Erste Ergebnisse eines Forschungsvorhabens Einfluss des Lichtspektrums von Beleuchtungskörpern in der Legehennenhaltung
    Wehlitz, Romi, Schneider, Andrea und Klunker, Michael, 2011. Einfluss der Beleuchtung in Legehennenställen - Erste Ergebnisse eines Forschungsvorhabens Einfluss des Lichtspektrums von Beleuchtungskörpern in der Legehennenhaltung. Poster zum Sächsischen Geflügeltag am 06.09.2011 in Leipzig Hühner sehen mehr - Beleuchtung in Hühnerställen, DGS-Magazin, 48 (2011) S. 25 - 32 Schriftenreihe des LfULG, Heft 16/2015.
  • Atypische Myopathie beim Pferd - mögliche Ursachen und Präventionsmöglichkeiten, 6. Pferdeworkshop Uelzen 2011
    Klunker, M; Hörügel, U. und Lorz, Janina, 2011. Atypische Myopathie beim Pferd - mögliche Ursachen und Präventionsmöglichkeiten, 6. Pferdeworkshop Uelzen 2011. DGfZ-Schriftenreihe Heft 58, S. 188 - 198.
  • Wirtschaftliche Erzeugung von am Markt gefragten Absetzern durch Kreuzungszucht
    Bohne, Steffen; Klunker, Michael; Golze, Manfred, 2010. Wirtschaftliche Erzeugung von am Markt gefragten Absetzern durch Kreuzungszucht. Köllitsch, Sächsischer Fleischrindertag .
  • Entwicklung eines nationalen Monitorings tiergenetischer Ressourcen auf der Basis der Effektiven Populationsgröße am Beispiel des Schweren Warmbluts
    Kehr, Carina, Swalve, Hans-Hermann, Klunker, Michael; Fischer, Ralf; Groeneveld, Eildert, 2010. Entwicklung eines nationalen Monitorings tiergenetischer Ressourcen auf der Basis der Effektiven Populationsgröße am Beispiel des Schweren Warmbluts. Kiel, Jahrestagung der DGfZ und GTW.
  • Estimate Of The Effective Population Size (Ne) For The Horse Breed Saxon-Thuringian Heavy Warmblood (Postersection)
    Kehr, Carina; Klunker, Michael; Fischer, Ralf; Groeneveld, Eildert and Bergfeld, Uwe, 2010. Estimate Of The Effective Population Size (Ne) For The Horse Breed Saxon-Thuringian Heavy Warmblood (Postersection). Leipzig (WCGALP).
  • Einflussgrößen auf die Schätzwerte der effektiven Populationsgröße
    Kehr, Carina; Groeneveld, Eildert; Klunker, Michael, 2010. Einflussgrößen auf die Schätzwerte der effektiven Populationsgröße. Universität Halle-Wittenberg, Genetisch-Statistischer Ausschuss der DGfZ.
  • Untersuchungen zu einem Monitoring genetischer Diversität bei Nutztierrassen, 1. Mitteilung: Ergebnisse zum Roten Höhenvieh,
    Kehr, Carina; Klunker, Michael; Fischer, Ralf; Groeneveld, Eildert und Bergfeld, Uwe, 2010. Untersuchungen zu einem Monitoring genetischer Diversität bei Nutztierrassen, 1. Mitteilung: Ergebnisse zum Roten Höhenvieh,. (Züchtungskunde 82 (2010) 5, S.387).
  • Weiterentwicklung der Pferdzuchtorganisationen aus der Sicht der Wünsche der Praxis
    Klunker, Michael und Bart, Ines, 2008. Weiterentwicklung der Pferdzuchtorganisationen aus der Sicht der Wünsche der Praxis . Tagungsband des 5. Pferdeworkshop der Deutschen Gesellschaft für Züchtungskunde, Uelzen, 02/2008, S 14 - 21.
  • Mutterkuhhaltung – Gestern, Heute, Morgen
    Klunker, M. , -0001. Mutterkuhhaltung – Gestern, Heute, Morgen. Fachsymposium des LfULG am 27.10. 2015 in Köllitsch.
  • Ein kleiner Exkurs in die Anatomie und Physiologie des Wiederkäuermagens
    Klunker, M., -0001. Ein kleiner Exkurs in die Anatomie und Physiologie des Wiederkäuermagens. 16.04.2015 Treffpunkt Schaf- und Ziegengesundheit der Sächsischen Tierseuchenkasse 2015 in Willsdruff.
3Betreute Promotionen (kooperativ)
  • Analyse der genetischen Beziehungen zwischen Merkmalen der Eigenleistungsprüfung von Jungbullen und der Nachkommenschaftsprüfung beim Deutschen Holstein-Rind
    Promovend: Dr. Karsten Ulbricht | Kooperierende Universität: Universität Kaposvar (Ungarn) | Status: abgeschlossen 2016
  • Bundeseinheitliche Bewertung des Verzichts auf Schnabelkürzen bei Legehennen
    Promovend: M.sc. Ruben Schreiter | Kooperierende Universität: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg | Status: laufend
  • Untersuchungen der Nutzung von Aktivitätsdaten zur Brunsterkennung bei Jungrindern
    Promovend: Dr. Simon Harnisch | Kooperierende Universität: Universität Halle-Wittenberg | Status: abgeschlossen 2013
3Mitarbeit in externen Gremien und Verbänden
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Tierzuchtwissenschaften
    Seit: 01.01.2011
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Züchtungskunde
    Seit: 01.01.2011
  • Mitglied des Fachbeirats „Tierische Erzeugung“ des LfULG
    Seit: 01.01.2011