Forscherprofil


Prof. Dr.-Ing. Wolffried Wehmann

Fakultät Geoinformation | Professur für Ingenieurvermessung
  • Genauigkeitsbestimmung und Prüfung von terrestrischen Laserscannern

E-Mail: wolffried.wehmann(at)htw-dresden.de

17Publikationen
  • Vergleichende Untersuchungen zur Erfassung und 3D-Modellierung des Kreisels der Bobbahn Altenberg mit unterschiedlichen Aufnahmetechnologien
    Wehmann, Wolffried, Oczipka, Martin, Knötzsch, Philipp, Schramm, Matthias, 2017. Vergleichende Untersuchungen zur Erfassung und 3D-Modellierung des Kreisels der Bobbahn Altenberg mit unterschiedlichen Aufnahmetechnologien. Vortrag In: "Terrestrisches Laserscanning 2017, Tagung der AK 3 und 4 des DVW, Fulda, 11.12.2017.
  • Vergleichende Untersuchungen zur Erfassung und 3D-Modellierung des Kreisels der Bobbahn Altenberg mit unterschiedlichen Aufnahmetechnologien
    Wehmann, Wolffried, Oczipka, Martin, Knötzsch, Philipp, Schramm, Matthias, 2017. Vergleichende Untersuchungen zur Erfassung und 3D-Modellierung des Kreisels der Bobbahn Altenberg mit unterschiedlichen Aufnahmetechnologien. Hrsg. DVW Terrestrisches Laserscanning (TLS 2017), Schriftenreihe DVW Bd. 88,1. Aufl. Wißner-Verlag Augsburg, 2017, S 59 - 72. ISBN978-3-95786-145-0
  • Die Datenerfassung mittels Laserscanning und die Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des Museumskraftwerkes Hirschfelde
    WEHMANN, Wolffried, 2016. Die Datenerfassung mittels Laserscanning und die Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des Museumskraftwerkes Hirschfelde. Lange Nacht der Wissenschaften, HTW Dresden, 10.06.2016 .
  • Terrestrisches Laserscanning Überblick über aktuelle Systeme und Registrierverfahren
    WEHMANN, Wolffried, HTW Dresden ZIMMERMANN, Ingo, Leibnitz Universität Hannover, 2016. Terrestrisches Laserscanning Überblick über aktuelle Systeme und Registrierverfahren. DVW Thüringen, 11. Geomessdiskurs 2016, Jena, 09.06.2016.
  • Die Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des Museumskraftwerkes Hirschfelde
    WEHMANN, Wolffried, 2016. Die Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des Museumskraftwerkes Hirschfelde. Geodätisches Kolloquium FB 3, HS Anhalt, Dessau.
  • Die Datenerfassung und Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des Museumskraftwerkes Hirschfelde
    WEHMANN, Wolffried, 2015. Die Datenerfassung und Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des Museumskraftwerkes Hirschfelde. HTW Dresden, Vortrag vor der Seniorenakademie Dresden.
  • Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des Museumskraftwerkes Hirschfelde.
    Wehmann, W., Puscher, V. , 2015. Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des Museumskraftwerkes Hirschfelde.. Hochschule Anhalt Magdeburg, Bauscan 2015.
  • Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des Museumskraftwerkes Hirschfelde
    Wehmann, W., Puscher, V. , 2015. Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des Museumskraftwerkes Hirschfelde. Meißen, Vortrag auf der Fachtagung 2015 des Deutschen Vereins für Vermessungswesen Sachsen.
  • Die Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des MKW Hirschfelde und weitere Dienstleistungen von Geodäten auf dem Gebiet des Maschinenbaus
    WEHMANN, Wolffried, 2015. Die Visualisierung von Industrieanlagen am Beispiel des MKW Hirschfelde und weitere Dienstleistungen von Geodäten auf dem Gebiet des Maschinenbaus. Vortrag auf dem Kolloquium der Fakultät Maschinenwesen der Hochschule Zittau/Görlitz in Zittau.
  • Terrestrisches Laserscanning - aktueller Stand, Entwicklungstendenzen sowie Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Midrange-Scannern
    WEHMANN, Wolffried, 2014. Terrestrisches Laserscanning - aktueller Stand, Entwicklungstendenzen sowie Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Midrange-Scannern. Wichmann - VDE Verlag GMBH Berlin - AVN Allgemeine Vermessungs-Nachrichten, Heft 5/2014, S. 181 - 184.
  • Terrestrisches Laserscanning mit Midrange-Scannern – Entwicklungstendenzen und Probleme
    Wolffried Wehmann, 2013. Terrestrisches Laserscanning mit Midrange-Scannern – Entwicklungstendenzen und Probleme. Basel, 31.10.2013 ; In Allgem. Vermessungsnachrichten, Heft 5/2014 Wichmann-Verlag.
  • Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes des FARO Focus 3D 120 im Terrestrischen Laserscanning
    Wehmann, W., Attrodt, A., Kanters, M., Vogel, A., 2013. Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes des FARO Focus 3D 120 im Terrestrischen Laserscanning. Oldenburg, 13.2.2013, In: Phot., Laserscanning, Optische 3D-messtechnik 2013, Wichmann-Verlag .
  • Vergleichende Untersuchungen zur effektiven Erfassung von Gebäudeteilen und Innenräumen mittels Laserscanning und Videotachymetrie
    Wolffried Wehmann, Jürgen Freitag, Tobias Kruschwitz, 2012. Vergleichende Untersuchungen zur effektiven Erfassung von Gebäudeteilen und Innenräumen mittels Laserscanning und Videotachymetrie. Oldenburg, 1.02.2012 ; in Phot.,Laserscanning, Opt. 3D-Messtechnik 2ß12, Wichmann-Verlag.
  • Untersuchungen zur Genauigkeit und Zuverlässigkeit terrestrischer Laserscanner - ein Forschungsschwerpunkt der Fakultät Geoinformation
    Wolffried Wehmann, 2012. Untersuchungen zur Genauigkeit und Zuverlässigkeit terrestrischer Laserscanner - ein Forschungsschwerpunkt der Fakultät Geoinformation. In: Dresdner Kartographische Schriften, Band 8 2012, HTW Dresden.
  • Terrestrisches Laserscanning aktueller Stand, Entwicklungstendenzen und Probleme Einführungsvortrag auf Bauscan 2011 in magdeburg
    Wolffried Wehmann, 2011. Terrestrisches Laserscanning aktueller Stand, Entwicklungstendenzen und Probleme Einführungsvortrag auf Bauscan 2011 in magdeburg. HS Magdeburg-Stendal, Magdeburg, 17.11.2011.
  • Research into the accuracy and reliability of different terrestrial laser scanners and the presentation of simple test routines for these devices
    Wehmann, W., 2010. Research into the accuracy and reliability of different terrestrial laser scanners and the presentation of simple test routines for these devices. Zagreb, Kroatien.
  • Laserscanning live erlebt Archäologie, Tatortscans, Visualisierung von Industrieanlagen
    Wehmann, W., 2010. Laserscanning live erlebt Archäologie, Tatortscans, Visualisierung von Industrieanlagen. Dresden, HTW im Rahmen der Langen nacht der Wissenschaften 2010 (zweimal).
1Mitarbeit in externen Gremien und Verbänden
  • Mitglied des Vorstandsrates des Deutschen Vereins für Vermessungswesen, Landesverein Sachsen, Beauftragter für Kolloquien in Dresden
    Seit: 01.01.2013
20Organisierte Fachveranstaltungen
  • Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Schäffner, Landesamt für Vermessung und Geoinformation Sachsen-Anhalt, Standort Stendal Die Vermessung in der Bibel – Grenzen, Maße, Instrumente und Messungen in der Heiligen Schrift
  • Vortrag von PD Dr. rer. nat. Jürgen Hofmann, Leibniz Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei Berlin und Prof. Dr. rer. nat. Martin Oczipka, HTW Dresden Umwelt im Wandel: Wie gefährdet sind die Wasserressourcen in der Mongolei?
  • Dipl.-Forsting. Karina Hoffmann: "FGIS_raster" - eine maßgeschneiderte GIS-IT-Lösung zum effektiven Rasterdatenmanagement am Staatsbetrieb Sachsenforst, Wintervortragsreihe Fak. Geoinformation
  • Dipl.-Ing. (FH) Ulf Teller, ULFTELLER 3D-Druck, Arnstadt: Die Pistole oder das 3D-Stadtmodell aus dem 3D-Drucker
  • Dipl.-Ing. Bert Schädlich, Dr. -Ing. Dietmar Bothmer: PIA - ein modernes Leitungsauskunftsverfahren für Ver- und Entsorger, Wintervortragsreihe Fak. Geoinformation
  • Dipl.-Ing. Frank Reichert: Die Zollmannsche Scheibe - Entwicklung, Vorgeschichte und Messverfahren eines Feldmesserinstruments des 18. Jh., Wintervortragsreihe Fak. Geoinformation
  • Dipl.-Ing. Matthias Kredt, Amt für Geoinformation und Bodenordnung Leipzig: Gutachterausschüsse im Freistaat Sachsen - Aufgaben und Veröffentlichungen der behördlichen Wertermittlung
  • Dipl.-Ing. Matthias Sturm, Pirna Die sächsische Landesvermessung 1835 – 1841, eine Betrachtung zu den Ursachen der Genauigkeit unserer Katasterkarten Bitte tragen Sie hier den Titel (Bezeichnung) der Forschungsarbeit ein.
  • Dipl.-Ing. Robin Ullrich, AST Angewandte Systemtechnik Dresden - Simultaneous Engineering während des Fertigungsprozesses schiennegebundener Fahrzeuge
  • Dipl._Ing. Anja Portsch, Landratsamt Meißen, Kreisvermessungsamt Bodenordnung im Wald
  • Dr. Gernod Schindler: Aufgaben für Geodäten in der Entwicklungszusammenarbeit am Beispiel Azerbaijan, Wintervortragsreihe Fak. Geoinformation
  • Dr.-Ing. Cord-Hinrich Jahn: Höhenmessungen und Höhennetze im Kontext der Zeit mit aktuellem Blick auf die Erneuerungsarbeiten des DHHN, Wintervortragsreihe Fak. Geoinformation
  • Dr.-Ing. Shuan Xiao, Amberg Technologies AG Regensdorf (Schweiz): Stand des Eisenbahn-Netzes HGV in China
  • Dr.-Ing. Thomas Martienßen, TU Bergakademie Freiberg, Fakultät für Geowissenschaften, Geotechnik und Bergbau, Institut für Markscheidewesen und Geodäsie: Überwachungsmessungen an der Oberkirche in Bad Frankenhausen
  • Jussi Laari, Senior Lecturer GIS at the Metropolia University of Applied Sciences, Helsinki: Studies and Research Projects at the Land Surveying Faculty of the Metropolia University of Applied Sciences in Helsinki
  • Prof. Dr. Bernd Teichert, HTW Dresden Vermessungsarbeiten bei archäologischen Ausgrabungsprojekten im Vorderen Orient
  • Prof. Dr. rer. nat. Markus Wacker, HTW Dresden, Fakultät Informatik/Mathematik: Zeichnungen werden lebendig - Digitale Modellierung und Animation von historischen Gebäuden und Maschinen
  • Prof. Dr.-Ing. Asim Bilajbegovic, HTW Dresden, Fakultät Geoinformation: Auswahl optimal definierter physikalischer Höhen im Erdschwerefeld und der Einfluss solcher Eingangsparameter wie Dichte der Erdkruste und Schwerebeschleunigung auf ihre Genauigkeit
  • Prof. Dr.-Ing. Ingo Neumann, Leibniz Universität Hannover, Geodätisches Institut: Multi-Sensor-Systeme in der Ingenieurgeodäsie – Aktuelle Anwendungsfelder und Herausforderungen
  • Prof. Dr.-Ing. Reinhard Gottwald, FH Nordwestschweiz, Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik, Muttenz (Schweiz) FindMine – UAV-gestützte Detektion von Landminen