G620 – Geographie

Modul
Geographie
Geography
Modulnummer
G620
Version: 1
Fakultät
Geoinformation
Niveau
Bachelor/Diplom
Dauer
1 Semester
Turnus
Sommersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr.-Ing. Martina Müller
martina.mueller(at)htw-dresden.de

Dozent/-in(nen)

Prof. Dr. phil. Uwe Jäschke
uwe.jaeschke(at)htw-dresden.de

Lehrsprache(n)

Deutsch
in "Geographie"

ECTS-Credits

4.00 Credits

Workload

120 Stunden

Lehrveranstaltungen

4.00 SWS (3.00 SWS Vorlesung | 1.00 SWS Praktikum)

Selbststudienzeit

60.00 Stunden

Prüfungsvorleistung(en)
Keine
Prüfungsleistung(en)

Mündliche Prüfungsleistung
Prüfungsdauer: 30 min | Wichtung: 100%
in "Geographie"

Lehrform

Vorlesung, Übung, Exkursion

Medienform

Unterrichtsgespräch, Tafel, Powerpointpräsentation, praktische Übungen in Computerkabinetten und auf Exkursion

Lehrinhalte/Gliederung
  • Geographie als geowissenschaftliches Fach
  • Endogene Prozesse: Plattentektonik, Vulkanismus, Kreislauf der
    Gesteine
  • Exogene Prozesse: Verwitterung, Abtragung und
    Massentransport
  • Relieftypen: Tal und Fluss, Flächen, Karst-, Glazial- und
    Küstenlandschaften.
  • Einordnung der Anthropogeographie als Zweig der Geographie,
  • Bevölkerungsgeographie (Demographie, Ökumene, sozialer
    Aufbau),
  • Siedlungsgeographie (ländliche Siedlungen, Städte,
    Siedlungsgeschichte),
  • Wirtschaftsgeographie (Landwirtschaft, Industrie, Handel)
  • Karteninterpretation
  • Geographisch-topographische Exkursion
Qualifikationsziele

Die Studierenden erwerben vertiefte Kenntnisse in der
Geographie als Voraussetzung für die Anwendung der
Abbildungsregeln des Georaumes.

Die Aneignung vertiefter Kenntnisse der Humangeographie
ermöglicht die Umsetzung raumimmanenter Daten nach
kartographischen Gestaltungsregeln im Rahmen der
Thematischen Kartographie. Durch die Vertiefung des
theoretischen Stoffes in der Übung werden die Fertigkeiten zur
Interpretation des Inhalts amtlicher Kartenwerken geschult.

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung
Keine Angabe
Empfohlene Voraussetzungen
Keine Angabe
Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur
  • Kaminske, Volker und Keipert, Christian: Bau und Dynamik der
    Erde. Braunschweig 1996.
  • Goudie, Andrew: Physische Geographie. Heidelberg–Berlin 2001
  • Frater, Harald: Landschaftsformen. Berlin-Heidelberg-New York
    2005.
  • Heineberg, H.: Einführung in die Anthropogeographie, UTP
    2004.
  • Knox, Paul L.; Marston, Sallie A.: Humangeographie. Heidelberg
    2008.
  • Schnek, W. u. Schliephake, K.: Allgemeine Anthropogeographie,
    Klett 2005.
Aktuelle Lehrressourcen
  • Scripte und Übungsaufgaben des Lehrenden
Hinweise
Keine Angabe