G636 – Kartentechnik

Modul
Kartentechnik
Map Technologies
Modulnummer
G636
Version: 1
Fakultät
Geoinformation
Niveau
Bachelor/Diplom
Dauer
1 Semester
Turnus
Keine Angabe
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr. phil. Uwe Jäschke
uwe.jaeschke(at)htw-dresden.de

Dozent/-in(nen)

Prof. Dr. phil. Uwe Jäschke
uwe.jaeschke(at)htw-dresden.de

Lehrsprache(n)

Deutsch
in "Kartentechnik"

ECTS-Credits

5.00 Credits

Workload

150 Stunden

Lehrveranstaltungen

4.00 SWS (1.00 SWS Vorlesung | 3.00 SWS Praktikum)

Selbststudienzeit

90.00 Stunden

Prüfungsvorleistung(en)
Keine
Prüfungsleistung(en)

Alternative Prüfungsleistung - Beleg
Modulprüfung | Wichtung: 100%
in "Kartentechnik"

Lehrform
keine Angabe
Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung
  • Vertiefen der technischen Fertigkeiten

  • Automatisieren von Arbeitsabläufen

  • Berechnen von Schummerungen, Reliefmodellen und Profilen

  • Transformationen in verschiedene Maßstäbe und Referenzsysteme

  • Verwenden von Datenbanken zur Arbeitsoptimierung

  • Anwenden kartographischer Gestaltungsregeln
Qualifikationsziele

Die Studenten vertiefen die kartographischen Arbeitsmethoden und lernen Ansätze automatisierter Produktionstechnik kennen.

Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung
Keine Angabe
Empfohlene Voraussetzungen
Keine Angabe
Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur
  • OCAD-WIKI
Aktuelle Lehrressourcen
  • OCAD-WIKI
Hinweise
Keine Angabe