B121 – Baukonstruktion 1/CAD

Modul
Baukonstruktion 1/CAD
Building Construction 1/CAD
Modulnummer
B121 [BD A3]
Version: 1
Fakultät
Bauingenieurwesen
Niveau
Diplom
Dauer
1 Semester
Turnus
Wintersemester
Modulverantwortliche/-r

Prof. Dr.-Ing. Walter-Reinhold Uhlig
walter-reinhold.uhlig(at)htw-dresden.de

Prof. Dr.-Ing. Undine Kunze
undine.kunze(at)htw-dresden.de

Dozent/-in(nen)

Prof. Dr.-Ing. Walter-Reinhold Uhlig
walter-reinhold.uhlig(at)htw-dresden.de
Dozent/-in in: "Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens"

Prof. Dipl.-Ing. Olaf Kempe
olaf.kempe(at)htw-dresden.de
Dozent/-in in: "Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens"

Prof. Dr.-Ing. Karsten Urban
karsten.urban(at)htw-dresden.de
Dozent/-in in: "Grundlagen des Baubetriebs"

Prof. Dr.-Ing. Undine Kunze
undine.kunze(at)htw-dresden.de
Dozent/-in in: "2D CAD"

Dr. rer. nat. Cornelia Vanselow
cornelia.vanselow(at)htw-dresden.de
Dozent/-in in: "2D CAD"

Lehrsprache(n)

Deutsch
in "Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens"

Deutsch
in "Grundlagen des Baubetriebs"

Deutsch
in "2D CAD"

ECTS-Credits

9.00 Credits
6.00 Credits in "Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens"
1.00 Credits in "Grundlagen des Baubetriebs"
2.00 Credits in "2D CAD"

Workload

270 Stunden
180 Stunden in "Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens"
30 Stunden in "Grundlagen des Baubetriebs"
60 Stunden in "2D CAD"

Lehrveranstaltungen

9.00 SWS (3.00 SWS Vorlesung | 6.00 SWS Übung)
6.00 SWS (3.00 SWS Vorlesung | 3.00 SWS Übung) in "Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens"
1.00 SWS (1.00 SWS Übung) in "Grundlagen des Baubetriebs"
2.00 SWS (2.00 SWS Übung) in "2D CAD"

Selbststudienzeit

135.00 Stunden
169.00 Stunden Selbststudium - Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens
15.00 Stunden in "Grundlagen des Baubetriebs"
30.00 Stunden in "2D CAD"

Prüfungsvorleistung(en)
Keine
Prüfungsleistung(en)

Schriftliche Prüfungsleistung
Prüfungsdauer: 150 min | Wichtung: 70% | nicht kompensierbar
in "Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens"

Alternative Prüfungsleistung - Leistungskontrolle (Test)
Prüfungsdauer: 90 min | Wichtung: 30% | nicht kompensierbar
in "2D CAD"

Lehrform
Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens:

Vorlesungen, Übungen

Grundlagen des Baubetriebs:

Übung

2D CAD:

Übungen

Medienform
Keine Angabe
Lehrinhalte/Gliederung
Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens:

Baukonstruktion:

  • Einführung in die Baukonstruktion
  • Einführung in das technische Zeichnen und die Darstellende Geometrie
  • Bauphysikalische Grundlagen des Konstruierens
  • Baukonstruktionen des klassischen Wandbaues
    • Fundament, Baugrube
    • Wand
    • Geschossdecke und Fußboden
    • Flach- und Steildach, Terrasse und Balkon
    • Treppen
    • Schornstein
Grundlagen des Baubetriebs:

siehe Bauko 1-1

2D CAD:

Erstellen von 2D-Bauzeichnungen mit einem CAD-System (AutoCAD):

  • Grundlagen, Benutzeroberfläche, Datenorganisation
  • 2D-Arbeitstechniken, Erzeugen von 2D-Objekten
  • Koordinaten, Zeichnungshilfen, Darstellungstechniken
  • Objektwahl, Editieren von Objekten
  • Zeichnungsorganisation, Objekteigenschaften
  • Bemaßung ,Text, Blöcke, Attribute, externe Referenzen
  • Plotten und Publizieren
  • Zeichnungsvorlagen und Benutzeranpassungen
Qualifikationsziele
Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens:

Baukonstruktion:
Die Studierenden werden in die Grundlagen der Baukonstruktion für traditionelles Bauen eingeführt. Durch umfangreiche Übungen werden die theoretisch vermittelten Lehrinhalte geübt. Das Komplexprojekt im 1. Semester dient dem Erlernen einer praxisnahen Konstruktionstätigkeit

Grundlagen des Baubetriebs:

siehe Bauko 1-1

2D CAD:
  • Vermittlung von Kenntnissen zu CAD
  • Entwicklung von Fähigkeiten und Fertigkeiten im Umgang mit CAD-Systemen und zur Anwendung in der Baukonstruktion und in anderen Bereichen des Bauwesens
  • Befähigung zur Erstellung von 2D-Bauzeichnungen
Sozial- und Selbstkompetenzen
Keine Angabe
Besondere Zulassungsvoraussetzung
Keine Angabe
Empfohlene Voraussetzungen
Keine Angabe
Fortsetzungsmöglichkeiten
Keine Angabe
Literatur
Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens:

Baukonstruktion:
Vorlesungsskripte und Umdrucke
Frick/Knöll: Baukonstruktionslehre, Bd. 1 und 2, Teubner-Verlag
Dierks, Schneider, Wormuth; Baukonstruktion, Werner-Verlag
Pfeiffer u.a.: Mauerwerksatlas, Birkhäuser
Becker u.a.: Trockenbau-Atlas, Rudolf Müller

Grundlagen des Baubetriebs:

siehe Bauko 1-1

2D CAD:

durch Lehrende über multimediale Lehrplattform OPAL und WEBSeiten bereitgestellt: Präsentationen zu den Lehrinhalten, Übungsbeispiele, Übungssaufgaben
Ridder, Detlef: AutoCAD für Architekten und Ingenieure

Aktuelle Lehrressourcen
Grundlagen des traditionellen und industriellen Bauens:

aktuelle Software: AutoCAD

Grundlagen des Baubetriebs:

siehe Bauko 1-1

2D CAD:

aktuelle Software: AutoCAD

Hinweise
Keine Angabe