G601 – Scientific methods

Module
Scientific methods
Wissenschaftliches Arbeiten
Module number
G601
Version: 1
Faculty
Spatial Information
Level
Bachelor/Diploma
Duration
1 Semester
Semester
Winter semester
Module supervisor

Prof. Dr.-Ing. Ivan Panajotov
ivan.panajotov(at)htw-dresden.de

Lecturer(s)

Prof. Dr. Dipl.-Ing. (FH) Uwe Jäschke
uwe.jaeschke(at)htw-dresden.de
Lecturer in: "Wissenschaftliches Arbeiten"

Prof. Dr.-Ing. Ivan Panajotov
ivan.panajotov(at)htw-dresden.de
Lecturer in: "Wissenschaftliches Arbeiten"

Dozent im Auftrag

Lecturer in: "Wissenschaftliches Arbeiten"

Course language(s)

German
in "Wissenschaftliches Arbeiten"

ECTS credits

2.00 credits

Workload

60 hours

Courses

2.00 SCH (1.00 SCH Vorlesung | 1.00 SCH Internship)

Self-study time

30.00 hours

Pre-examination(s)
None
Examination(s)

Alternative examination - Paper
Module examination | Weighting: 100%
in "Wissenschaftliches Arbeiten"

Form of teaching

Vorlesung und Praktika in Gruppen

Media type

Präsentationen, Audiovisuelle Medien, Fachliteratur

Instruction content/structure
  • Grundlagen wissenschaftlicher Prozesse, Anforderungen an Bachelor- und Masterarbeiten
  • Struktur und Vorgehen des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Grundlagen der wissenschaftlichen Sprache
  • Präsentationen in Forschung und Lehre
  • Phasen der Präsentation
  • Dokumentation und online-Präsentationen
Qualification objectives

Vermittlung von Sicherheit in der Bearbeitung wissenschaflicher Fragestellungen von der Themenfindung und -formulierung, über Methoden und Techniken der Recherche bis zur formalen Gestaltung der Arbeit und der Ergebnis-Präsentation. Ergänzt werden diese Inhalte durch Fragen der Lesetechniken, des Zeitmanagements bis hin  zur Körpersprache und Vortragsmethoden in der Praxis.

Social and personal skills

Methoden- und Medienkompetenz

Special admission requirements
No information
Recommended prerequisites
  • Sicherer Umgang mit Präsentations-Software (PowerPoint, Keynote, Prezi o.ä.)
Continuation options
No information
Literature
  • Aktuelle Literatur wird zu Beginn der Lehrveranstaltung bekanntgegeben
Current teaching resources
  • Präsentationen
  • Audio-/Video-Sequenzen
  • e-Learning-Module (OPAL)
Notes
No information