B 2 - KEINE GÜLTIGE MODULNUMMER – Grundlagen der Darstellungstechnik

Module
Grundlagen der Darstellungstechnik
Module number
B 2 - KEINE GÜLTIGE MODULNUMMER
Version: 1
Faculty
Civil Engineering
Level
Bachelor
Duration
1 Semester
Semester
Winter semester
Module supervisor
Lecturer(s)

Prof. Dr. rer. nat. habil. Gert Beyer
beyer(at)informatik.htw-dresden.de

Course language(s)

German
in "Darstellende Geometrie"

German
in "Grundlagen von CAD"

ECTS credits

4.00 credits
2.00 credits in "Darstellende Geometrie"
2.00 credits in "Grundlagen von CAD"

Workload

120 hours
60 hours in "Darstellende Geometrie"
60 hours in "Grundlagen von CAD"

Courses

4.00 SCH (1.00 SCH Vorlesung | 3.00 SCH Seminar)
2.00 SCH (1.00 SCH Vorlesung | 1.00 SCH Seminar) in "Darstellende Geometrie"
2.00 SCH (2.00 SCH Seminar) in "Grundlagen von CAD"

Self-study time

60.00 hours
30.00 hours in "Darstellende Geometrie"
30.00 hours in "Grundlagen von CAD"

Pre-examination(s)
None
Examination(s)

Written examination
Examination time: 120 min | Weighting: 40% | not to be compensated
in "Darstellende Geometrie"

Alternative examination - Paper
Weighting: 60% | not to be compensated
in "Grundlagen von CAD"

Form of teaching
Darstellende Geometrie:

Vorlesung, Übung

Grundlagen von CAD:

Übung

Media type
No information
Instruction content/structure
Darstellende Geometrie:

Projektionsverfahren zur Darstellung der Raumgeo­metrie in der Zeichenebene. Konstruktionsverfahren zu Lösung von Problemen der Raumgeometrie in der Zeichenebene. Be­handelte Projektionsverfahren: Zu­geordnete Normalrisse, Axonometrie, Zentralprojektion.

Grundlagen von CAD:

Überblick über die Strukturen von CAD-Programmen, CAD als Werkzeug des Architekten, Einführung in das Zeichnen mit CAD.

Qualification objectives

Die Lehrveranstaltung Darstellende Geometrie soll das räumliche Vorstel­lungsvermögen schulen und zur konstruk­tiven Lösung von Auf-gaben der Raumgeometrie befähigen.

CAD Grundlagen: Überblick über die Strukturen von CAD Programmen, CAD als Werkzeug des Architekten. Ein­führung in das Zeichnen mit CAD sowohl im 2D- als auch im 3D-Bereich. Grundlagen der Bildbe-arbeitung zur Ver­wendung in Architekturdarstellungen. Grundlagen von Planlayout.

Social and personal skills
No information
Special admission requirements
No information
Recommended prerequisites

Zulassung zum Architekturstudium (Bachelor) an der HTW Dresden.

Continuation options
No information
Literature
Darstellende Geometrie:
  • R. Fucke et al: Darstellende Geometrie für Inge­nieure. Leipzig, 1998.
  • W.-D. Klix: Konstruktive Geometrie - darstellend und analytisch. München u. Wien, 2001.
Grundlagen von CAD:

Web-Links:

-        AutoCAD:

  • http://students.autodesk.de

-        Photoshop:

  • www.on-design.de/tutor/photoshop/index.htm

-        ArchiCAD und Zusätze:

  • www.myarchicad.com
  • www.archiforum.net
  • www.architipp.de
  • www.gshelp.de

-        Allgemein:

  •  www.colourlovers.com
  • www.cgtextures.com
  • www.archinoah.de

Literatur:          

-        D. Nicholson-Cole: Das GDL Kochbuch III: das Lehrbuch für GDL mit Tipps und Tricks für den GDL Author und ArchiCAD München, 2002

-        H. Sondermann: Licht Schatten Raum (ebook), 2009

-        H. Sondermann: Tipps und Tricks für die Architekturvisualisierung (ebook) 2010

Current teaching resources
Darstellende Geometrie:

keine

Grundlagen von CAD:

Übungen unter Anleitung im Computerkabinett

Notes
No information